Unsere Leistung

Kinderzahnheilkunde

Schwerpunkt

Kinderlächeln

Ab wann sollten Kinder zum Zahnarzt gehen?
Wir empfehlen Ihr Kind schon wenige Monate nach der Geburt, nämlich sobald die ersten Zähnchen im Mund erscheinen, mit zur Untersuchung zu uns zu bringen. So kann sich das Kind schon früh an die Atmosphäre in einer Zahnarztpraxis gewöhnen.

Mein Kind hat große Angst, was kann ich tun?
Den größten Schritt können Sie selbst tun, denn häufig projizieren wir Eltern unsere eigene Ängste auf unsere Kinder. Es ist wichtig, das Kind hiervor zu schützen. Natürlich kennen wir einige Tricks und Kniffe für die ängstlicheren Patienten aber möglicherweise wäre auch eine Sedierung unter Lachgas eine Idee?

Was ist Lachgas?
Lachgas ist ein gasförmiges Sedativum von dem man nicht lachen muß, sondern es wirkt angstlösend und entspannend, so daß auch bei schwierigen Fällen eine entspannte Behandlung mit optimalem Ergebnis möglich wird. Weitere Vorteile sind, daß die Wirkung nach der Behandlung innerhalb weniger Minuten verfliegt und sogar Autofahren ist gut 15 Minuten nach Behandlungsende wieder möglich. Das gesundheitliche Risiko einer Lachgassedierung ist insbesondere im Vergleich zu einer Vollnarkose extrem gering. Wir arbeiten ausschließlich mit validierten und geprüften Geräten und Materialien und sind als Praxis zur Lachgasanwendung zertifiziert. Auch für Erwachsene!

Fragen Sie uns einfach - Unsere Kinderabteilung leitet die langjährig erfahrene Kinderzahnärztin Frau Dr. Nasim Kann.

Zahnarztpraxis Malakoff

Rheinstraße 4L

55116 Mainz


Telefon 06131 - 240 50 90

E-Mail praxis@malakoff.dental

www.malakoff.dental


Hier Termin online buchen!